tierische outtakes und die tausendste montagsshow

Gemeinsam mit allen Kolleginnen und Kollegen des fastfood theaters wird Markus Zett am 30. April 2012 deren erstes Jubiläum dieses Jahres begehen: Im Münchner Theater Drehleier stehen sie für die 1000. Montagsshow auf der Bühne. Selbst wenn man wie das fastfood theater jeden Montagabend »Best of Impro« gibt, dauert es einige Jährchen (seit 1992!), bis man bei 1000 angelangt ist. Die Montagsshow ist damit das erfolgreichste Theaterformat der bayerischen Metropole! Zett, der erst seit vergangenen September im Ensemble ist, hat insofern einen Montagslauf, als er auch bei den Ausgaben 997-999 auf der Bühne stand.

In der Abteilung outtakes dieser Website gibt es einige Neuzugänge: Endlich erscheint die Reihe »Tiere alphabetisieren«, die 2011 in einer spontanen Zusammenarbeit mit Ines Häufler entstand, in Ausschnitten auch hier. Als Bonustracks zwei Testaufnahmen aus den Vorbereitungen für neue Serien mit den hübsch flapsigen Titeln »urban napping« und »urban eating«.

About these ads

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

  • agenturkontakt

    Actors & Company
    Evelyn Kreitner-Lindorfer
    +43 / 1 / 485 61 51
    office[at]actors[dot]company[dot]at

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.