herr & frau meise auf kur

herr & frau meise | auf kur
»Herr & Frau Meise« ist ein performatives Format der Künstlerin Martha Laschkolnig und des Schauspielers Markus Zett. Den ersten großen Auftritt haben die beiden Figuren im Rahmen des Walser Herbst 2014 von 05. bis 14. September im Großen Walsertal, Vorarlberg. Das „steilste Festival mitten in den Bergen“ steht heuer im Zeichen der „heilenden Kräfte“ – und deshalb fahren Herr & Frau Meise dorthin auf Kur. Sie begleiten und dokumentieren das Festival auf eigenwillige Weise, improvisieren und inszenieren Begegnungen, Fotos und Geschichten.

Zehn Tage lang suchen die beiden nach jenen Plätzen, an denen sie Ruhe finden, Energie tanken, Kräuter kosten und Ausblicke auf die Landschaft genießen können, die den Kopf frei machen. Die bekannten Erholungsangebote lassen sie dabei gern links liegen und forschen in vielen Begegnungen und Gesprächen nach den geheimen Kurorten der Talbewohner und -besucherinnen.

All die versteckten, verwegenen und verwilderten Kurorte dokumentieren Herr & Frau Meise auf ihrer Website. So entsteht dort eine poetische Landkarte des Walsertals mit Bildern und Geschichten der alltäglichen Kur. Ab 05. September mitzuverfolgen auf: http://herrundfraumeise.wordpress.com. Wer über jeweils neue Beiträge im Bild sein möchte, klickt dort »Follow«.

Und wer die Updates lieber auf Facebook mitliest, gibt Herrn und Frau Meise hier den Daumen: https://www.facebook.com/herrundfraumeise

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s