Die Folgen 4 bis 6 der Theater-Sitcom The Bruno Kreisky Lookalike von toxic dreams wurden im November 2019 mit dem Wiener Theaterpreis NESTROY für die Beste Off-Produktion ausgezeichnet. Die Aufführungen der (letzten) Folgen 7 bis 10 im Jänner 2020 fanden dann nicht nur beim Publikum große Beachtung, sondern wurden auch von den Kritiker*innen mit Wohlwollen, Begeisterung […]

»Mainstream und Avantgarde – sie sind in Thomas B or Not (Text, Regie, Bühne: Yosi Wanunu) gar ein personifiziertes Paar. Der arrivierte Dichter (Markus Zett) und seine Langzeitfreundin (Anna Mendelssohn), eine Performancekünstlerin, tüfteln an einem Theaterstück über ihr Privatleben. Es ist ein süffiger, tabuloser, schelmischer Dialog, dem Wanunu durch eine vorgeschobene Erzählebene auch postmoderne Ruhe […]

Klippklappdüdldapp

Kleine Geschichten, poetische Bilder und liebevoll-seltsame Figuren pflanzen Martha Laschkolnig und Markus Zett in die Phantasie der jungen und älteren Zusehenden ihres ersten gemeinsamen Projekts »KLIPPKLAPPDÜDLDAPP«. Das Medium dafür ist ein ungewöhnliches Faltobjekt, eine Art Riesenorigami, das Martha als bewegliche Kombination aus Bühnenbild und Requisit gebaut hat und das nun zum ersten Mal auf einer […]

Ein Schauspieler kommt zum Casting. Aus dieser schlichten Grundsituation hat Markus Zett gemeinsam mit der wunderbaren Ines Häufler (scriptalicious.at, daswohnzimmer.net) eine Szene entwickelt, in der er nun als Schauspieler zu sehen ist. Wie sich’s gehört, stellen wir dieses kurze Video auf der Seite Showreel zum Ansehen bereit und wünschen viel Vergnügen.

Ein Stück von Predrag Pocrnja // Uraufführung Ein zeitgenössisches Echolot in die conditio humana in Anlehnung an Edward Albees berühmte »Zoo Story«. Auf einer Bank nahe dem Tiergarten Schönbrunn treffen Petar, ein traumatisierter bosnischer Kriegsflüchtling, und Hans, ein ganz gewöhnlicher Wiener Pensionist, aufeinander. In seinem verzweifelten Bedürfnis nach emotionalem Kontakt versucht Petar, Hans dazu zu […]