Die Folgen 4 bis 6 der Theater-Sitcom The Bruno Kreisky Lookalike von toxic dreams wurden im November 2019 mit dem Wiener Theaterpreis NESTROY für die Beste Off-Produktion ausgezeichnet. Die Aufführungen der (letzten) Folgen 7 bis 10 im Jänner 2020 fanden dann nicht nur beim Publikum große Beachtung, sondern wurden auch von den Kritiker*innen mit Wohlwollen, Begeisterung […]

Das mit Spannung erwartete Staffelfinale von THE BRUNO KREISKY LOOKALIKE, der aktuellen Theater-Sitcom von toxic dreams, steht unmittelbar bevor. Herr Zett alias Hermann Swoboda alias The Lookalike ist mehr als aufgeregt, zumal der mittlere Teil des Projekts im vergangenen November mit dem Wiener Theaterpreis NESTROY für die Beste Off-Produktion ausgezeichnet wurde. Unsere Partnerinnen im WUK […]

Stories from Apartment No. 12 Wer hat eigentlich vor mir in meiner Wohnung gewohnt? – Wer sich diese Frage so ähnlich schon einmal gestellt hat, wird die neue Produktion von toxic dreams reizvoll finden. Sie spürt den Geistern der BewohnerInnen einer 98qm großen Wohnung von den 1930er Jahren bis in die Gegenwart nach. Menschen wie du und […]

»Mainstream und Avantgarde – sie sind in Thomas B or Not (Text, Regie, Bühne: Yosi Wanunu) gar ein personifiziertes Paar. Der arrivierte Dichter (Markus Zett) und seine Langzeitfreundin (Anna Mendelssohn), eine Performancekünstlerin, tüfteln an einem Theaterstück über ihr Privatleben. Es ist ein süffiger, tabuloser, schelmischer Dialog, dem Wanunu durch eine vorgeschobene Erzählebene auch postmoderne Ruhe […]

Die neue Produktion von toxic dreams gibt besondere Einblicke in ein Wiener Zinshaus: Als wäre das Haus vorn aufgeschnitten, sehen wir in vier Wohnungen Menschen beim Leben zu. Allerdings sind die BewohnerInnen mehr Geistesverwandte als reale NachbarInnen, denn die Wohnungen fädeln sich über einen Zeitraum von rund 150 Jahren auf. 1912 probt der Schriftsteller Karl Kraus in seinem Arbeitszimmer […]

The amazing toxic dreams and their cast of sad clowns present THE CIRCUS OF LIFE A–Z Diese Theatersaison endet mit einem großen Theaterexzess! An zwei über sechsstündigen Abenden Ende Juni lädt toxic dreams in die Tanzquartier Wien Studios zu einer einzigartigen Weltausstellung: In sechsundzwanzig Pavillons wird zu ebenso vielen Stichworten unser zeitgenössisches Leben performativ, installativ […]